Saisonrückblick

Der TV Vohenstrauß ging dieses Jahr mit drei Mannschaften an den Start und kann auf eine insgesamt erfolgreiche Saison zurückblicken.

Die Damen konnten sich mit drei Siegen und drei Niederlagen einen soliden Platz im Mittelfeld der Tabelle sichern.

Bei beiden Herrenmannschaften blieb es bis zum Schluss spannend: Die Herren 2 lagen vor dem letzten Spieltag noch aussichtsreich auf dem zweiten Tabellenrang und hatten die Chance auf die dritte Meisterschaft in Folge. Leider verlief der letzte Spieltag nicht wie erhofft, die Herren mussten sich Pirk geschlagen geben, während Etzenricht einen Sieg verbuchen konnte. Somit landeten sie letztendlich auf Platz 3.

Besonders erfreulich war das Ergebnis der Herren 1. Von sechs Spielen konnten sie fünf für sich entscheiden und zogen nur gegen die sehr starken Neunkirchner den Kürzeren. Damit erkämpften sie sich schon in der ersten Saison in der Nordliga 4 den zweiten Platz.

Insgesamt können alle Mannschaften sehr zufrieden sein und voller Zuversicht auf die nächste Saison blicken.