Volleyballtalente beim Bayernpokal

Zwei große Talente der Volleyballabteilung des TV haben es zu Beginn des Jahres bereits unter die 16 besten Spielerinnen aus der ganzen Oberpfalz geschafft.

In zusätzlichen Lehrgängen ging es in den letzten Monaten darum, sich technisch und spielerisch weiterzuentwickeln, um sich für den kleinen Bayernpokal in Schwaig am 02. Oktober empfehlen zu können.

Dieses Turnier ist einer der Sichtungsstationen für die Bayernauswahl des Volleyballverbandes.
Nun haben es Felicitas Kaiser und Mathilda Moller geschafft, sich einen Platz in den vier Teams der Oberpfalz zu ergattern.

Im Team Oberpfalz 2 und Oberpfalz 4 werden sie gegen die Mannschaften aus Unterfranken, Oberfranken und Mittelfranken um gute Platzierungen kämpfen.
Schon eine Woche später schlagen sie erneut für den heimischen Verein in der U16 und U18 auf.