Error: No articles to display

Startseite

Sportabzeichentag am 4. Juli 2018

Am Mittwoch den 4. Juli ist im Sportzentrum ab 16:30 Uhr eine Sportabzeichentag.
Dabei kann das deutsche Sportabzeichen komplett an diesen Tag abgelegt werden, soweit die geforderten Leistungen erfüllt werden. Auch die Schwimmhalle ist dazu geöffnet.

Es können aber auch schon Leistung vorher abgelegt werden - jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr besteht dazu die Möglichkeit.
Auch nach diesen Tag können noch Leistungen 2 Wochen zu dieser Aktion hinzugenömmen werden.
Danach werden die bereits abgelegten Leistungen bis zum Jahresende zum normalen Sportabzeichen genommen.

Bitte meldet euch wenn möglich schon vorher in der Geschäftsstelle oder bei Andreas Eger  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  an.

Hier könnt Ihr euch schon mal ansehen, welche Leistungen gefordert werden: https://sportabzeichen.splink.de/

Bitte gebt dies an Freunde und Bekannte weiter.
Auch Firmen können daran teilnehmen.
Eine Mitgliedschaft im Turnverein ist nicht erforderlich.

Wolkser Rollskirennen in Störmthal

Störmthal (zmr) Der Rollskisport findet überwiegend in den neuen Bundesländern statt, mit perfekt organisierten Rennen, weil alle Beteiligten Helfer selber Sport ausüben oder ausgeübt haben und damit sehr genau wissen, was die Racer brauchen. So auch beim Wolkser Rosskilauf rund um den Störmthaler See. Umso erfreulicher dann natürlich, wenn das Siegerpodest bei den Herren 51 ausschließlich aus Bayerischen Läufern besteht. Souverän fügte Georg Breu vom SOLESTAR Racingteam / TV Vohenstrauß einen weiteren Sieg in seine Erfolgsliste ein und bewies damit einmal mehr, dass er seit Jahren Deutschlands bester Rollskiläufer in dieser Alterskategorie ist. Die beiden Stufen neben ihm auf dem Siegertreppchen komplettierten Thomas Diezel (TSV Carlsgrün) und Micheal Neumann (TSV Zirndorf).

Bogensportabteilung nimmt an Bauernmarkt teil

Bilder zum Bauernmarkt in Vohenstrauß am 3.06.18 

Georg Breu startet sensationell in die Rollskisaison

Trebsen (zmr) Georg Breu und Franz Wolf eröffneten für die SOLESTAR Rollskirennläufer des TV Vohenstrauß die Saison 2018/19. In Trebsen stand traditionell der erste Lauf der DSV Rollski-Tour über die Distanz von 32 leicht welligen Kilometern auf dem Programm. 

OVL Cup nimmt Fahrt auf

Die Fitten Kids und die Leichtathletik Kids starteten an den vergangenen Wochenenden bei div. Läufen zum OVL Cup.