Bayerische Meisterschaft der Leichtathletik

Johannes Nigg – Bayerischer Vizemeister über 400 m der männlichen Jugend A


Am 16.07. und 17.07.2011 veranstaltete der Bayer. Leichtathletikverband die Bayerischen Meisterschaften der Männer, Frauen und der Jugend A und B. Seitens des TV Vohenstrauß hatte sich Johannes Nigg für diese Meisterschaft qualifiziert.

Nachdem Johannes am letzten Wochenende wegen einer starken Erkältung an der süddeutschen Meisterschaft in Eisenberg/Pfalz nicht teilnehmen und er die ganze Woche auch nicht trainieren konnte fuhr man mit gemischten Gefühlen nach Passau.

Johannes war mit der zweitschnellsten Zeit gemeldet und startete daher im letzten Zeitlauf über die 400 m. Vom Start an ging er ein hohes Tempo und bog als erster auf die Zielgerade ein. 30 m vor dem Ziel verließen ihn wegen der Trainingspause die Kräfte und er wurde noch von Maximilian Frisch, LG Augsburg abgefangen. Wie knapp der Zieleinlauf war, zeigen die Zeiten. Die Siegeszeit betrug 49.52 sec und Johannes überquerte nach 49,73 sec die Ziellinie.

 

cimg2214
cimg2224

 

 

Nach anfänglicher Enttäuschung kehrte aber bald die Freude zurück und Johannes und sein Trainer Harald Wiesmann waren über den 2. Platz sehr glücklich.