Abendsportfest in Eschenbach

Großartige Wettkampfstimmung herrschte am Samstag auf der Freisportanlage in Eschenbach i.d.OPf.

Die Leichtathletikabteilung des SC Eschenbach hatte zum Abendsportfest geladen. 11 Sportlerinnen und Sportler des TV Vohenstruaß, der Alterklassen Frauen, Jugend A und Schüler(innen) A und C nahmen teil.

Stefanie Weig siegte bei den Schülerinnen A in neuer persönlicher Bestleistung über  die 100 m in 13,51 sec.. Ihre Schwester Sophie brauchte für die 50 m 8,46 sec.. Steffi Singer startete über die 100 m bei den Frauen. In der Zeit von 13,16 sec. erkämpfte sie sich den 2. Platz. Einen hervoragenden Lauf über 200 m zeigte Johannes Nigg. Er stellte mit 22,52 sec. eine neue persönliche Bestleistung auf. Matthias Puff, Johannes Schrödl, Toni Grötsch, Anna Haupt, Sophia Binder, Michaela Schrödl und Sophia Haupt gingen in ihren jeweiligen Altersklassen in verschiedenen Disziplinen an den Start und waren mit den Ergebnissen zufrieden.

Die Trainer des TV Vohenstrauß (Martin Puff und Harald Wiesmann) waren mit den Leistungen ihrer Sportlerinnen und Sportler sehr zufrieden.