3. Kreisschülerrunde in der Kinderleichtathletik in Eschenbach

Mit zwei hochmotivierten Mannschaften gingen die Athleten des TV Vohenstrauß in der U 12 und U 10 bei der 3. Kreisschülerrunde Nord 2019 in Eschenbach an den Start.

Die Altersklasse U 12 kämpfte in den Disziplinen 50 m Sprint, Stabweitsprung, Kugelstoßen, Station-Cross und die Altersklasse U 10 im 40 m Sprint, Stabweitsprung, Drehwurf und Biathlon um wertvolle Punkte. Mit bemerkenswertem Teamgeist und sehr guten Einzelleistungen kämpften sich beide Mannschaften auf die Podestplätze.

In der U 12 erkämpften sich die Vohenstrausser Füchse I (Lara Marie Wittmann, Linda Hinderlich, Franziska und Alexandra Beer, Luis Hinderlich, Paul Roth und Julian Reindl) den 3. Platz.
In der Altersklasse U 10 belegten unsere Vohenstrausser Füchse II mit Julia Brunner, Luisa Schuller, Helena Hager, Lena Seidl und Tobias Voit ebenso einen tollen 3. Platz.
Nach der Auswertung der 3 Schülerrunden war die Freude bei den Vohenstrausser Athleten, den Trainern und den zahlreich mitgereisten Eltern sehr groß. Beide Mannschaften belegten Im Gesamtklassement jeweils den 3. Platz. Diese Platzierung berechtigt beide Mannschaften zur Teilnahme am Finale der besten Oberpfälzerteams am 29.09.2019 in Regensburg.
Ganz herzlich bedanken möchten wir uns auch bei den vielen Eltern, die nach Eschenbach gekommen sind, um ihre Kinder anzufeuern, zu unterstützen und zu motivieren. Es hat uns allen ganz viel Spass gemacht.