Erfolge beim OVL Cup 2018

Am 21.07.2018 fand in Pleystein der letzte Lauf zum OVL-Cup 2018 statt. Der TV Vohenstrauß beteiligte sich mit 8 Läuferinnen und Läufer. Sie knüpften nahtlos an die Erfolge der vorangegangenen Läufe an.

Rosina Ritzka (W12), Julian Reindl (M9), Tobias Voit (M8) und Lara Marie Wittmann (W9) sowie Stefan Ritzka gewannen ihren Lauf jeweils souverän. In der Altersklasse M 11 belegten Leopold Bausch den 2. Platz und Simon Frischholz den 4. Platz sowie Andrea Prem-Ritzka (Senioreninnen W40) den 5. Platz.

In der Endwertung des OVL-Cups 2018 gab es für die Läuferinnen und Läufer des TV Vohenstrauß folgende Ergebnisse:
Tobias Voit, Kinder M8 – 1. Platz
Julian Reindl, Kinder M9 – 1. Platz
Leopold Bausch, Kinder M 10 – 3. Platz
Lara Marie Wittmann, Kinder W9 – 1. Platz
Marie Brunner, Kinder W11 – 2. Platz
Rosina Ritzka, Jugend W 12 – 1. Platz
Stefan Ritzka, Senioren M 40 – 2. Platz

Die Aktiven des TV Vohenstrauß waren mit diesem Ergebnis sehr zufrieden. In der Vereinswertung belegte der TV Vohenstrauß mit der Anzahl von 11 Teilnehmern den 6. Platz.

Die Läuferinnen und Läufer gehen jetzt in die verdiente Wettkampfpause. Sie freuen sich aber bereits auf den OVL-Cup 2019.