Volleyballer feiern Meisterschaft

Es ist vollbracht!
Mit der Unterstützung zahlreicher und lautstarker Fans holt sich die erste Mannschaft des Volleyballabteilung gestern den vorzeitigen Meistertitel und sichert sich den Aufstieg in die Bezirksliga.
Nach zwei klaren Partien gegen die SG Weiden/Mantel-Weiherhammer (3:0) und den VC Kallmünz/Burglengenfeld (3:0) und nicht einmal 3 Stunden Spielzeit durfte gefeiert werden.

Vor allem Trainer Bernhard Grosser ist stolz auf die Leistung seiner Mannschaft, die im Spiel die taktischen und technischen Trainingseinheiten umsetzen und ihr Niveau seit Beginn der Saison halten bzw. steigern kann.

Am letzten Spieltag, 07. März ab 15 Uhr, wieder in der heimischen Turnhalle, möchten die Damen noch eine Schippe oben drauf packen: die laufende Saison UNGESCHLAGEN beenden.
Außerdem wird es für alle Fans und Sponsoren eine Überraschung geben! Man darf gespannt sein.
Save the Date 

Meister