Karateprüfung im Juni 2018

Unsere Karateka machten ihren Trainern und sich selbst ein Geschenk. Am Sonntag stellten sich 23 Sportler ihrer nächsten Gürtelprüfung. Die Teilnehmer wurden von unserem Trainerteam um Manfred Horn bestens vorbereitet. Alle Altersgruppen waren vertreten.2018 Pruefung 180610.4

 

 

2018 Pruefung 180610.1

Die Prüfungsprogramme für Weiß-, Orange- und Lila-Gurt beinhalten Kihon (Grundschule), Kata (Schattenkampf) und Kumite (Partnerübungen). Bei der Prüfung in der Egelseeturnhalle waren Zuschauer gerne gesehen, viele Angehörige wollten die Leistungen ihrer Kinder, Enkel oder Geschwister sehen. Als Prüfer fungierten Sensei Manfred Horn und Josef Pflaum.

Alle Aspiranten bestanden die Prüfung mit Bravour!
Herauszuheben ist die Leistung von Pongsathorn Kirschsieper, der sich nun den Lila-Gürtel umbinden darf.

 

Den 9. Kyu haben erworben: Beatrice Obst, Louis Wisent, Lukas Hilburger, Sophie Rebl, Samara Kupke, Silvia Rebl, Stefan Schinabeck, Jürgen Pufke, Paul Obst, Bastian Schinabeck, Charlotte Simon, Kathrin Simon, Julius Krüger, Birgit Gerlach, Maria Voit, Theresa Bauer.
Den 7. Kyu erreichten: Florian Schiener, Lukas Hansl, Lara Hansl, Ernst Kirschsieper, Maximilian Schiller, Josef Höning und Richard Meier.2018 Pruefung 180610.2

Nun können alle in den weiteren Trainings den Karate-Do weitergehen.

2018 Pruefung 180610.3