Karate Aktuelles

Viel Schweiß bei Karatelehrgang in Vohenstrauß

Seit Mitte März hatten die Vohenstraußer Karateka, wie viele Sportler aus anderen Sparten des Turnvereins, wegen der C-Zeit keine Gelegenheit mehr in der Halle zu trainieren. Aus der Not eine Tugend machten die Trainer um Abteilungsleiter Marcel Bieber und trainierten nahezu den ganzen Sommer über im Freien auf dem Gelände des Sportzentrums. Natürlich alles unter den jeweils geltenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen.

Gallier und die Römer Früher/ Karate und das Corona Virus Heute

Wir befinden uns im Jahre 2020. Ganz Deutschland ist vom Corona Virus besetzt... Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Karate Ka bevölkertes Dojo hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.

Anfängerkurs 2020

Der Anfänger- und Wiedereinsteigerkurs unserer Karateabteilung war ein voller Erfolg. Sechs Samstage lang machten über ein Dutzend Karatekas jeden Alters ihre ersten Schritte auf ihren hoffentlich langem Karateweg, dem Karate-Do. Sensei Marcel Bieber und Alt-Sensei Manfed Horn instruierten die Neuen. Sie wurden dabei von etlichen Fortgeschrittenen unterstützt.

Karate Lehrgang für Prüfer in Ingolstadt

Am Wochenende fand ein besonderer Karate Lehrgang in Ingolstadt statt. Alle Prüfer und andere interessierte Karateka aus ganz Bayern waren eingeladen. Die Referenten Roland Lowinger und Helmut Körber führten durch das neue Prüfungsprogramm bis zum 2. Dan. Roland ist Bundesstilrichtungsreferent Shotokan und Träger des 9. Dan. Er war maßgeblich an der Neugestaltung der Prüfungsordnung beteiligt. Helmut, 7. Dan, ist Prüferreferent für Bayern.

2020 Prueferlehrgang 2020001

Karate Dan-Vorbereitungslehrgang in Bad Abbach

2020 Dan Vorbereitungslehrgang Jan01Zu einem Wochenendlehrgang der besonderen Art hatte der Prüferreferent des Bayerischen Karatebundes, Sensei Helmut Körber (7. Dan), nach Bad Abbach eingeladen. Unter den über drei Dutzend Trainierenden waren auch einige unserer Karateka.