Rennbereich-Aktuelles

TV Vohenstrauß in Topform beim Oberpfalz-Cup-Rennen im Riesenslalom

Über sagenhafte sieben Siege, drei zweite Plätze und sechs dritte Plätze in ihrer Altersklasse konnten sich die Rennläufer des TV freuen. 

In Bestform präsentierte sich Theresa Baierl an diesem Tag. Sensationell setzte sie sich gegenüber der geballten Konkurrenz durch und erreichte die Tagesbestzeit bei den Damen.

TV Vohenstrauß Ausrichter der Verbandsmeisterschaften des Oberpfälzer Skiverbandes im Slalom und im Riesenslalom – 16 Medaillen für Vohenstrauß

Noch eine Woche vorher fuhr man bei eisigen Temperaturen von -20 Grad und am Renntag waren es milde 2 Grad plus! Für die Zuschauer und Betreuer war das sehr angenehm, die Rennläufer mussten jedoch mit einer weichen Piste rechnen. Diese hielt und so gab es für alle Teilnehmer faire Bedingungen.

Theresa Baierl und Dominik Sailer gewinnen Fahrenbergpokal

Wie erfolgreich die Trainer Markus Baierl, Peter Wittmann und Sebastian Wieja ihre Schützlinge trainieren, ließ sich einmal mehr an den kontinuierlich guten Leistungen der schon erfahrenen Rennläufer, vor allem aber auch an den Leistungssteigerungen der Nachwuchsrennläufer erkennen.

Oberpfälzer mischten im Bayerwald mit

Theresa Baierl hervorragende vierte  

bayer4

Theresa Baierl und Sebastian Wieja verdiente Sieger bei der Stadt- und Vereinsmeisterschaft

Aufgrund der frühlingshaften Temperaturen und dem Regen während der Woche war der Skibetrieb eigentlich schon eingestellt. Doch die über die Saison perfekt präparierte Piste von dem Team am Fahrenberg Skilift rund um Hans Baierl, Andy Gmeiner und Albert Wüst hielt auch noch am 3. März einem spannenden Wettkampf stand. Wie im letzten Jahr ging es zum Abschluss der Saison bei der Stadt- und Vereinsmeisterschaft um die höchsten Ehren im Verein und ums Prestige. Nach einer sensationellen Saison mit etlichen Top-Platzierungen siegte die 13-jährige Theresa Baierl erwartungsgemäß, nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Nina Kick.

abschluss4