Kinder lernen Selbstbehauptung

Kurs der Karate- und Judo-Abteilung zeigt Mädchen und Buben das Verhalten im Umgang mit Fremden. Auch Erster Polizeihauptkommissar Martin Zehent gibt Tipps.


Die Kinder sollen früh lernen, wie sie sich gegen Fremde zur Wehr setzen. Sogar Erster Polizeihauptkommissar Martin Zehent (rechts) schaute in der Eglseeturnhalle vorbei. Judo-Abteilungsleiter Bernd Koller und Raffaela Stich von der Karate-Abteilung luden die Kinder zu diesem zweitägigen Kurs ein.